Index

Informationen im Internet

Das Internet ist das Medium der Informationsbeschaffung im 21. Jahrhundert. Hierfür gibt es eine Vielzahl von Gründen. Zum einen muss jeder Informationsanbieter im Internet präsent sein, sonst wird er nicht mehr wahr- und ernst genommen. Zum anderen sind die angebotenen Anleitungen und Informationen über sehr intelligent arbeitende Suchmaschinen schnell effektiv find- und aufrufbar.

Hier ist vor allem an Google zu denken, die seit 10 Jahren das Suchen im Internet revolutioniert hat. Denn man findet nicht nur blitzschnell die Websites, die die Suchbegriffe enthalten; Google schaffte es auch, die besten Ergebnisse nach vorn auf seine Ergebnisseiten zu stellen. Und besser ist ein Ergebnis dann, wenn es von vielen anderen Seiten verlinkt ist.

Damit kann man dann sehr einfach über Suchmaschinen wie Google schnell zu jeder gewünschten Anleitung und Information kommen. Man gibt einfach die Frage ein, die man an die Megamaschine Internet stellt und bekommt schnell eine Fülle interessanter und wichtiger Angebote: Anleitungen und Informationen, die man dann schnell einsetzen kann. Ob man ein Kochrezept sucht oder die Anleitung zur Benutzung einer populären Software, alles ist flexibel verfügbar. Wenn man umfangreichere Informationen benötigt, dann schränkt man die Suche auf PDF-Dateien ein.

Aber es gibt auch Nachteile: Man muss immer ziemlich lange suchen und man kann sich bei bestimmten Ergebnissen nicht sicher sein, ob sie zutreffend sind. Denn es gibt ja keine Qualitätskontrolle im Internet.